Netzberatung

Im Geschäftsbereich Netzberatung bündelt BET Suisse alle Beratungsaktivitäten, die rund um die Netzinfrastruktur von Bedeutung sind:

  • Netzbewertung & Netzplanung
  • Kaufmännische Netzsteuerung
  • Regulierung
  • Organisation & Datenmanagement

Die BET-Netzberatung zeichnet sich vom operativen Netzbetrieb bis zur Geschäftsfeldstrategie durch das einzigartige Zusammenspiel von umfassendem Wissen und weitreichender Praxiserfahrung aus.
Wir verfügen über langjährige Erfahrung:

  • in der Gestaltung des optimierten Netzbetriebs (kaufmännisch, organisatorisch und technisch)
  • bei der Bewertung einzelner Anlagenkomponenten über Netze bis hin zum ganzen Unternehmen
  • bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer Strategien, wie z.B. für das Netzwachstum
  • im Tagesgeschäft des operativen Regulierungsmanagements
  • bei langfristigen Investitionskonzepten mittels spartenübergreifenden Zielnetzplanungen
  • in der Effizienzsteigerung von der Instandhaltungsstrategie bis zum Datenmanagement
  • sowie beim Feinschliff einzelner Sachprozesse und Optimierungsschritte.

Bei der Bewertung, Entwicklung und Optimierung von Netzprozessen in technischer, kaufmännischer und organisatorischer Hinsicht beraten wir Sie zu den Aufgaben der Geschäftsprozessgestaltung sowie -abwicklung und zur Positionierung von Asset-Management und Asset-Service.

Projektbeispiele:

  • EDM-Beschaffung
  • Durchführung von Netztarifierungen Strom
  • Verschiedene Projekte zum Unbundling
  • Studien für das Bundesamt für Energie


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.